Daten­schutz­erklärung

Wir nehmen den Daten­schutz ernst

Der Schutz Ihrer Privat­sphäre bei der Ver­arbeitung persön­licher Daten ist für uns ein wichtiges An­liegen. Wenn Sie unsere Web­seite besuchen, speichern unsere Web­server standard­mäßig die IP Ihres Inter­net Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Web­seiten, die Sie bei uns be­suchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Diese Informationen sind für die technische Über­tragung der Web­seiten und den sicheren Server­betrieb zwingend erforder­lich. Eine personali­sierte Aus­wertung dieser Daten erfolgt nicht.

Sofern Sie uns Daten per Kontakt­formular oder E-Mail senden, werden diese Daten im Zuge der Daten­sicherung auf unseren Servern ge­speichert. Ihre Daten werden von uns aus­schließ­lich zur Be­arbeitung Ihres An­liegens ver­wendet. Ihre Daten werden streng ver­traulich behandelt. Eine Weiter­gabe an Dritte erfolgt nicht.

Verantwortliche Stelle

Personen­bezogene Daten

Personen­bezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Email-Adresse. Sie müssen keine personen­bezogenen Daten preis­geben um unsere Internet­seite besuchen zu können. In einigen Fällen benötigen wir Ihren Namen und Adresse sowie weitere Informationen um Ihnen die ge­wünschte Dienst­leistung an­bieten zu können.

Das Gleiche gilt für den Fall, dass wir Sie auf Wunsch mit Informations­material be­liefern bzw. wenn wir Ihre An­fragen beantworten. In diesen Fällen werden wir Sie immer darauf hinweisen. Außer­dem speichern wir nur die Daten, die Sie uns automatisch oder frei­willig über­mittelt haben.

Wenn Sie einen unserer Services nutzen, sammeln wir in der Regel nur die Daten die notwendig sind um Ihnen unseren Service bieten zu können. Möglicher­weise fragen wir Sie nach weiteren Informationen, die aber freiwilliger Natur sind. Wann immer wir personen­bezogene Daten ver­arbeiten, tun wir dies um Ihnen unseren Service anbieten zu können oder um unsere kommerziellen Ziele zu verfolgen.

Auto­matisch ge­speicherte nicht personen­bezogene Daten

Wenn Sie unsere Internet­seiten besuchen, speichern wir unter Um­ständen aus administra­tiven und technischen Grün­den bestimmte Informationen. Diese können sein: Typ und Version des verwendeten Browsers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, sowie die IP-Adresse.

Diese Daten werden anonymisiert und lediglich für statistische Zwecke bzw. dafür verwendet, unsere Internet- und Online­dienste zu ver­bessern. Diese anonymisierten Daten werden - ge­trennt von personen­bezogenen Daten - auf sicheren Systemen ge­speichert und können keinen individuellen Personen zu­geordnet werden. Das bedeutet, dass Ihre personen­bezogenen Daten jeder­zeit ge­schützt bleiben.

Cookies

Wenn Sie unsere Internet­seiten be­suchen speichern wir möglicher­weise Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies. Cookies sind kleine Dateien die von einem Internet­server an Ihren Browser über­tragen und auf dessen Fest­platte ge­speichert werden. Ledig­lich die Inter­net Protokoll Adresse wird hierbei ge­speichert - keine personen­bezogenen Daten.

Diese Information die in den Cookies gespeichert wird erlaubt es, Sie bei dem nächs­ten Be­such auf unserer Internet­seite auto­matisch wieder­zu­erkennen, wodurch Ihnen die Nutzung er­leichtert wird.

Natür­lich können Sie unsere Internet­seiten auch besuchen ohne Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Computer beim nächs­ten Besuch wieder­erkannt wird können Sie die Ver­wendung von Cookies auch ab­lehnen indem Sie die Ein­stellungen in Ihrem Browser auf "Cookies ablehnen" ändern.

Die jeweilige Vor­gehens­weise finden Sie in der Bedienungs­anleitung Ihres jeweiligen Browsers. Wenn Sie die Ver­wendung von Cookies ab­lehnen, kann es jedoch zu Ein­schränkungen in der Nutzung mancher Be­reiche unserer Internet­seiten kommen.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungs­funktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Web­analyse­dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google", ein. Google-Analytics verwendet sog. "Cookies", Text­dateien, die auf Ihrem Computer ge­speichert werden und hier­durch eine Analyse der Be­nutzung der Web­site durch Sie er­möglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispiels­weise Zeit, Ort und Häufig­keit Ihres Web­seiten-Besuchs ein­schließ­lich Ihrer IP-Adresse, wer­den an Google in den USA über­tragen und dort ge­speichert.

Wir ver­wenden auf unserer Web­site Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat.anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in die­sem Fall von Google schon inner­halb von Mitglied­staaten der Euro­päischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Ab­kommens über den Euro­päischen Wirtschafts­raum ge­kürzt und dadurch anonymi­siert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszu­werten, um Reports über die Web­site­aktivitäten für uns zusammen­zustellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Internet­nutzung ver­bundene Dienst­leistungen zu er­bringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenen­falls an Dritte über­tragen, sofern dies gesetzlich vor­geschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google ver­arbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Ver­bindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine ent­sprechende Ein­stellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämtliche Funk­tionen unserer Web­site voll­umfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen auf­gerufenen Web­sites erfasst werden. Das Add-on teilt dem Java­Script (gtag.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics ver­hindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenen­falls ein­gesetzte Webanalyse-Services über­mittelt werden.

Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on von Google erhalten Sie über nach­folgenden Link:

Wenn Sie unsere Seite über ein mobiles End­gerät (Smartphone oder Tablet) besuchen, müssen Sie statt­dessen den folgenden Link an­klicken, um das Tracking durch Google Analytics inner­halb dieser Web­site zu­künftig zu unter­binden:

Dies ist auch als Alterna­tive zu obigem Browser-Add-On mög­lich. Durch Klicken des Links wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das nur für diesen Browser und diese Domain gül­tig ist. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie ge­löscht, so dass Sie den Link erneut klicken müssen.

Einsatz von Google Maps

Diese Web­seite ver­wendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Web­seite bzw. durch einen Klick auf den ent­sprechenden Link er­klären Sie sich mit der Er­fassung, Be­arbeitung sowie Nutzung der auto­matisiert er­hobenen Daten durch Google Inc, deren Ver­treter sowie Dritter ein­verstanden.

Die Nutzungs­bedingungen von Google Maps finden sie hier:

Sicher­heit

Wir haben technische und administra­tive Sicher­heits­vorkehrungen ge­troffen um Ihre personen­bezogenen Daten gegen Ver­lust, Zer­störung, Manipula­tion und un­autorisiertem Zugriff zu schützen. All unsere Mit­arbeiter sowie für uns tätige Dienst­leister sind auf die gültigen Daten­schutz­gesetze ver­pflichtet.

Wann immer wir personen­bezogene Daten sammeln und ver­arbeiten werden diese ver­schlüsselt bevor sie über­tragen werden. Das heißt, dass Ihre Daten nicht von Dritten miss­braucht werden können. Unsere Sicher­heits­vorkehrungen unter­liegen dabei einem ständigen Ver­besserungs­prozess und unsere Daten­schutz­erklärungen werden ständig über­arbeitet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt.

Änderungen unserer Daten­schutz­erklärungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Daten­schutz­erklärungen zu ändern falls dies auf­grund neuer Technolo­gien not­wendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt. Werden an dieser Daten­schutz­erklärung grund­legende Änderungen vor­genommen, geben wir diese Änderungen auf unserer Website bekannt.

Stand der Daten­schutz­erklärung: September 2020

Recht auf Information und Widerspruch

Bitte kontak­tieren Sie uns jeder­zeit, wenn Sie sich informieren möchten welche personen­bezogenen Daten wir über Sie speichern. Außer­dem können Sie jeder­zeit Ihre Erlaubnis an uns, Ihre personen­bezogene Daten zu er­heben und zu ver­arbeiten, zurück­ziehen. In beiden Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Alle Interessenten und Besucher unserer Internet­seite erreichen uns in Daten­schutz­fragen unter:

Herr Christian Volkmer

Projekt 29 GmbH & Co. KG

Ostengasse 14

93047 Regensburg

Tel.: 0941 / 298693-0

Fax: 0941 / 298693-16

E-Mail: c.volkmer@projekt29.de

Internet: www.projekt29.de

Datenschutzerklärung für unsere Facebook-Seite

- https://www.facebook.com/elkelb -

Herzlich Willkommen auf der Facebook-Seite von Elektro und Lichthaus Knapp GmbH

Verantwortliche Stellen:

Facebook Ireland Ltd. (nachfolgend als "Facebook" bezeichnet)

4 Grand Canal Square

Grand Canal Harbour

Dublin 2

Irland

und

Elektro und Lichthaus Knapp GmbH

Dieselstraße 1

71229 Leonberg

Deutschland

E-Mail: info@elk-leonberg.de

Informationen über die Facebook-Seite von: Elektro und Lichthaus Knapp GmbH

Wir greifen für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd zurück.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot abrufen unter: https://www.elk-leonberg.de/datenschutz-facebook.html

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: https://de-de.facebook.com/help/pages/insights

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen.

Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar: https://de-de.facebook.com/about/privacy

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgerät zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei "deutschen" IP-Adressen). Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion "Anmeldebenachrichtigung"); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten: https://de-de.facebook.com/about/privacy

Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes.

Diese Datenschutzerklärung finden Sie in der jeweils geltenden Fassung unter dem Punkt "Datenschutz" auf unserer Facebook-Seite.

Bei Fragen zu unserem Informationsangebot können Sie uns erreichen unter:

Elektro und Lichthaus Knapp GmbH

Dieselstraße 1

71229 Leonberg

Deutschland

Telefon: 07152 / 939740

E-Mail: info@elk-leonberg.de

Die Vereinbarung zur gemeinsamen Verantwortung nach Art. 26 DSGVO (Stand 31.8.2020) mit Facebook finden Sie unter: https://www.facebook.com/legal/controller_addendum

Betroffenenrechte der Nutzer

Wir können leider nicht unseren Informationspflichten nach Art. 13 EU-DSGVO nachkommen, da nur Facebook den vollständigen Zugriff auf die Benutzerdaten hat. Falls Sie von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen wollen, kontaktierten Sie hier bitte direkt Facebook. Zu diesen Rechten gehören folgende:

Recht auf Auskunft:

Sie können von uns eine Auskunft verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

Recht auf Berichtigung:

Verarbeiten wir Ihre Daten, die unvollständig oder unrichtig sind, so können Sie jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung von uns verlangen.

Recht auf Löschung:

Sie können von uns die Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern wir diese unrechtmäßig verarbeiten oder die Verarbeitung unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen, z.B. im Fall von gesetzlich geregelten Aufbewahrungspflichten. Unabhängig von der Wahrnehmung Ihres Rechts auf Löschung, werden wir Ihre Daten umgehend und vollständig löschen, soweit keine diesbezügliche rechtsgeschäftliche oder gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn

  • Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen.
  • die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist, Sie aber eine Löschung ablehnen und stattdessen eine Einschränkung der Datennutzung verlangen,
  • wir die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigen, Sie diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen brauchen, oder
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit:

Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen und dass Sie diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns übermitteln können, sofern

  • wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten, und
  • diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei technischer Machbarkeit können Sie von uns eine direkte Übermittlung Ihrer Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen.

Widerspruchsrecht:

Verarbeiten wir Ihre Daten aus berechtigtem Interesse, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung jederzeit Widerspruch einlegen; dies würde auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling gelten. Wir verarbeiten dann Ihre Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

Beschwerderecht:

Sind Sie der Meinung, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen deutsches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen, so bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um Fragen aufklären zu können. Sie haben selbstverständlich auch das Recht, sich an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde, das jeweilige Landesamt für Datenschutzaufsicht, zu wenden. Sofern Sie eines der genannten Rechte uns gegenüber geltend machen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern.

Für die Umsetzung dieser Rechte gemäß Artikel 15-20 der DSGVO hinsichtlich der von Facebook Ireland nach der gemeinsamen Verarbeitung gespeicherten Daten, ist alleine Facebook Ireland zuständig. Ein Widerspruchs- und Beschwerderecht, wie hierüber beschrieben, haben Sie auch uns gegenüber.

Sollten Sie dabei Unterstützung benötigen oder anderweitige Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns gerne unter per E-Mail unter: info@elk-leonberg.de. Wenn Sie die hier beschriebenen Datenverarbeitungen zukünftig nicht mehr wünschen, dann heben Sie bitte durch Nutzung der Funktionen "Diese Seite gefällt mir nicht mehr" und/oder "Diese Seite nicht mehr abonnieren" die Verbindung Ihres Benutzer-Profils zu unserer Seite auf.

Haben Sie Fragen zum Datenschutz, so können Sie sich auch gerne an unserer Datenschutzbeauftragten wenden unter:

Christian Volkmer

Projekt 29 GmbH & Co. KG

Ostengasse 14

93047 Regensburg

Telefon: 0941 / 2986930

E-Mail: anfrage@projekt29.de